Habt Ihr manchmal auch das Bedürfnis außer Haus zu arbeiten, weil Ihr mal Ruhe braucht, neue Leute kennenlernen wollt oder einfach mal aus den eigenen vier Wänden raus wollt? Mir geht das im Moment so und was liegt da näher als eine Coworking-Space zu nutzen, die man mittlerweile in allen großen Städten findet.

Ich lebe zurzeit in der kleinen Eifelstadt Mechernich, ein ruhiges Arbeiten ist mir aufgrund meiner Wohnsituation nicht immer möglich und  ein geeignetes, bezahlbares Büro habe ich hier nicht gefunden. Durch Zufall bin ich auf  das relativ neues Angebot der Webagentur Eifel-Online gestoßen, sie bietet  eine Coworking-Space in Mechernich an.


Die Preise:

Die Agentur bietet verschiedene Modelle an:

  • ein Tagesticket (variabel) für 15,50 Euro
  • ein 10er-Tagesticket (variabel – 3 Monate gültig) für 145,00 Euro
  • 1 Wochentag (festgelegt – buchbar ab 1 Monat ) für 14,50 Euro
  • 2 Wochentage (festgelegt – buchbar ab 1 Monat) für 27,00 Euro
  • 3 Wochentage (festgelegt – buchbar ab 1 Monat ) für 37,50 Euro
  • 4 Wochentage (festgelegt – buchbar ab 1 Monat ) für 46,00 Euro
  • ein Monatsticket (fester Arbeitsplatz) für 190,00 Euro
  • Monatsticket (fester Arbeitsplatz – variabler Nutzer) für 225,00 Euro

inklusive Arbeitsplatz von 08:00 bis 18:00 Uhr von Mo. bis Fr. oder nach Absprache, Ausstattung: Schreibtisch und Bürostuhl, Computerbildschirm, Tastatur und Maus Internetanschluss mit W-LAN (Freifunk), Stromanschluss Nutzung des Druckers/Kopierers (10 Seiten schwarz/weiß täglich, Restkontingente verfallen), Nutzung von Küche mit Equipment und WC.

kostenpflichtige Zusatzleistungen:

  • Bereitstellung von Festnetztelefon
  • feste Postanschrift / Paketannahme
  • Nutzung eines abschließbaren Rollcontainers
  • Anrufannahme
  • Internetanschluss mit LAN.

Wir kamen sehr schnell miteinander in Kontakt und nach dem ersten Kennenlernen habe ich Nägel mit Köpfen gemacht, zwei Tage in der Woche sind fest gebucht, für einen Arbeitsplatz mit PC und WLAN sowie ein Druckkontingent zahle ich 27,00 € pro Woche.


Meine Erfahrung:

Die erste Woche ist um und ich bin erstaunt, wieviel ich in den beiden Co-Working Tagen geschafft habe. Bereits morgens um 08:00 Uhr war jemand vor Ort, Herr Wirtz, der Ansprechpartner bei Eifel-Online hat immer ein offenes Ohr und die Technik funktioniert einbandfrei. Zurzeit nutze ich die Space zwar alleine, aber das kann sich sehr schnell ändern, denn es gibt bereits eine Reihe Interessenten, in naher Zukunft werden auch weitere Freelancer diese Angebot nutzen, ich freue mich bereits auf den Austausch.

Als eingefleischte Heimarbeiterin war ich erstaunt, wie gut es mir tut, den Ort zum Arbeiten zu wechseln, ich gehe morgens irgendwo hin zum Arbeiten mit dem Vorsatz etwas geschafft zu bekommen, das hat eine gewisse Verbindlichkeit.

Toll finde ich auch die Flexibilität des Angebotes, je nach Auftragslage kann ich aufstocken und Leistungen hinzu buchen, ich muss mich immer nur für einen Monat festlegen, dass kommt mir sehr entgegen, denn eine langfristige Planung ist in meinem Bereich nicht möglich.

Die Mitarbeiter von Eifel-Online haben mich freundlich aufgenommen, dass miteinander ist professionell und herzlich, in so einem Umfeld kann ich gut arbeiten.


Fazit:

In der Zukunft wird es immer mehr virtuelle Arbeitsplätze geben, eine Coworking-Space ist eine gute Alternative für Freelancer und virtuelle Assistenten, die es leid sind nur in den eigenen vier Wänden zu arbeiten und sich nach Kontakt mit Gleichgesinnten sehnen. Ich denke, dass Eifel-Online mit seiner Coworking-Space auf dem Lande ein Vorreiter ist und wünsche der Agentur viel Erfolg mit Ihrem Angebot.

Links: